Die Nagellacktrends im Winter 2014/2015 sind ganz klar dunkelrot und schwarze Lacke. Dunkelrot und schwarz kann und sollte hierbei gerne gemischt bzw. kombiniert werden. Hierzu gibt es einmal die Möglichkeit als French, wie z.B. einen dunkelrot lackierten Nagel mit schwarzer Spitze oder umgedreht. Eine weitere Alternative ist der Ombré-Look. Dieser Look ist ja auch als Haarfarbe momentan sehr beliebt. Bei dem Ombré-Look werden die Farben gemischt bzw. durch z.B. Tupfen mit einem Schwämmchen miteinander verbunden. Bei Youtube gibt es hierzu diverse Anleitungen, die nach ein wenig Übung auch für Nailart-Laien recht leicht umzusetzen sind.

Passend zur dunklen Jahreszeit ist auch ein kaffeebrauner Lack gut zu verwenden. Die Metalliclacke liegen auch weiter noch im Trend. Die Nägel sollten passend zu Weihnachten edel aussehen. Das kann man gut durch silber- oder gold-schimmernde oder glitzernde Lacke erreichen.